Über mich

Mein Name ist Sarah Benninger.

Ich bin verheiratet und im Moment Hundemama von Luna, unserer Hovawarthündin.

Wir haben gerne Gäste und ich liebe diese zu bekochen. Neben Wandern und Volleyball, mag ich tiefgründige Gespräche, Urlaub in Frankreich, unkomplizierte Gemeinschaft und …

Was mich hält und trägt im Leben ist mein Glauben an den dreieinigen Gott – Vater, Sohn und Heiliger Geist. Dass ich ein Kind Gottes bin, schenkt mir tiefen inneren Frieden und Freiheit in diesem Leben.

Meine Qualifikationen

  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Realschullehrerin mit den Fächern Mathematik, Französisch, Geschichte mit langjähriger Berufserfahrung
  • Bildungsmanagerin, M.A.
  • Zertifiziert vom Fachverband für integrative Lerntherapie (FIL)
  • Dyskalkulietherapeutin nach BVL ®
  • Dyslexietherapeutin nach BVL ®
  • KREISELlerntherapeutin
  • Montessori-Zertifikat
  • Marburger Konzentrationstraining – Zertifikat
  • Individualpsychologische Beraterin & Therapeutische Seelsorgerin (ICL)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • seit Januar 2021 Fortbildung zur Traumazentrierten Fachberaterin und Traumapädagogik (ICTB)

Neugier, Verstehen wollen und Neues wagen sind Merkmale meines Lebens. Der rote Faden, der sich durch alle Bereiche durchzieht, ist meine Leidenschaft für Menschen, die in einem Teilbereich ihres Lebens blockiert sind und nicht weiter wissen. Dieser „(seelische) Schmerz stutzt uns unsere Flügel und hält uns ab, zu fliegen. Und wenn er uns über einen langen Zeitraum im Griff hat, kann es geschehen, dass wir unsere Fähigkeit zu fliegen fast völlig vergessen.“ *

*entnommen aus: William Paul Young: Die Hütte. s. 111